Hotel Zum Hofmaler Potsdam
....Direkt im Holländischen Viertel !!! 

Willkommen im Apartmenthaus zum Hofmaler!


Unser Apartmenthaus befindet sich im bekannten Holländischen Viertel.

Das Traufenhaus wurde im Auftrag von Friedrich Wilhelm I um 1740 für die holländischen Einwanderer erbaut. König Friedrich Willhelm II. übergab die Grundstücke Gutenbergstraße 77/78 am Ende des 18. Jahrhundert an die Französische Reformierte Gemeinde als Schenkung. Im Jahre 1790 arbeitete die Malerin Suzette Henry ( 26.07.1763 - 27.03.1819 ) in diesem Haus. 2009 wurde das Haus Gutenbergstraße. 78, liebevoll restauriert. Es entstanden in diesem zweistöckigen Haus 3 Ein-Raum und 3 Zwei-Raum Nichtraucher Ferienapartments mit Blick auf die Probstkirche St. Peter und Paul bzw. im hinteren Bereich auf die Giebelgerahmten Häuser des Holländischen Viertels.




1-Raum Apartment 27m²

Geräumiges Apartment, kombinierter Wohn - und Schlafraum mit Küchenzeile und Badezimmer mit Dusche/WC. Ausstattung: Küchenzeile mit Mikrowelle, Kabel TV, Radiowecker, ISDN - Anschluss, kostenfreies Wlan, Haartrockner und Kosmetikspiegel


 

2-Raum Apartment 53m²

Geräumiges Apartment, separater Wohn-und Schlafraum, Küche und Badezimmer mit Dusche/WC Ausstattung: Küchenzeile, Mikrowelle, Kabel TV, ISDN Anschluss, kostenfreies Wlan, Haartrockner und Kosmetikspiegel
 

Hotel Zum Hofmaler Potsdam •  Gutenbergstraße 73  •  14467 Potsdam