• Herzlich Willkommen in Potsdam!

  • ....Direkt im Holländischen Viertel !!!




  • Willkommen!

  • Herzlich Willkommen in Potsdam!

Ihr Aufenthalt in Potsdams Innenstadt

Um Ihnen den Aufenthalt in Potsdam so entspannend wie möglich zu gestalten, organisieren wir auch gerne für Sie Stadtführungen, Theaterkarten, Kabarettbesuche und Fahrräder und vieles mehr. Fragen Sie uns was Sie in Potsdam alles erleben können und wir helfen Ihnen weiter für einen erlebnisreichen Aufenthalt den Sie so schnell nicht vergessen werden.

Die Geschichte des Hotels ​​​​

Inmitten der lebendigen historischen Altstadt von Potsdam, unmittelbar im holländischen Viertel, erwartet Sie unser 2007 fertig gestelltes Haus. Das massive fünfachsige Barocke Typenhaus, holländischer Bauart, wurde in den Jahren 1740-1742 erbaut. In der Zeit um 1751 lebte hier ein Hofmaler von Friedrich dem Großen, Friedrich-Wilhelm Bock, der unter anderem an der künstlerischen Gestaltung des Belvedere auf dem Klausberg beteiligt war. Hier wurde ein Arrangement aus einem liebevoll saniertem Holländerhaus und ein Anbau modernster Architektur geschaffen. Durch die zentrale Lage empfiehlt sich das Hotel als idealer Ausgangspunkt um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, sowie die preußischen Schlösser und Gärten leicht zu Fuß zu erreichen.

Das holländische Viertel erleben

Das holländische Viertel mit 134 Häusern ist eines der markantesten Teile in Potsdams Innenstadt. Die Häuser entstanden um 1740 und sollten Handwerker aus den Niederlanden nach Potsdam locken. Heute ein belebtes Viertel mit kleinen Cafés, Boutiquen und Antiquitäten-Geschäften.

Gästebewertungen

Gast schrieb im März 2022 über Tripadvisior

schönes kleines Hotel im Holländerviertel

Wir hatten im Hotel "Zum Hofmaler" das Romantikzimmer gebucht. Wir wurden im Hotel sehr freundlich und familiär empfangen. Die Lage des Hotels ist super, direkt im "holländischen Viertel". Dort gibt es viele kleine nette Cafes, Restaurantes, sonstige hübsche kleine Läden. Parken kann man ca 200 m vom Hotel in einem Parkhaus, welches das "Günstigste" in Potsdam ist (12 Euro - 24 Std). Mit der Bahn kann auch sehr gut angereist werden, da vom Bahnhof die Tram bis auf ca 400 m an das Hotel "heranfährt".Das kleine sympatische Hotel ist ein "Familienunternehmen", Mamachef und Juniorchef sind immer zu einem "Pläuschchen" bereit und gut aufgelegt. Hier fühlt man sich super wohl.Sämtliche Mitarbeiter/innen sind supernett und hilfsbereit, kleine Wünsche werden sofort erfüllt. Das Frühstück ist trotz Corona super und mit Liebe zubereitet.Wir hatten einfach vier sehr entspannte und schöne Tage in dem Hotel sowie in Potsdam.

Gast schrieb im September 2021 über Tripadvisior

Ein Wochenendtraum

Anläßlich der Potsdamer Schlössernacht haben wir zwei Übernachtungen im 'Romantik-Zimmer' genießen können. Es war alles perfekt - ein sehr liebevoll gestaltetes, großzügiges, gepflegtes Zimmer mit sehr reichlich Schrankraum im Altbau des Hotels, mit zeitgemäßer Komforttechnik, einem sehr schönen Bad mit freistehender Badewanne und einem hiervon separaten WC. Das Management sowie jeder dort Mitarbeitende ist sehr freundlich und bemüht, Wünsche zu erfüllen. Wir fühlten uns willkommen. Durch das gute Wetter konnten wir das Frühstück jeweils draußen in dem netten kleinen Innehof einnehmen. Es gab zwei verschiedene Frühstücke zur Auswahl, die am Tisch serviert wurden - einmal eher Richtung süß, einmal eher Richtung herzhaft. Wir nahmen jeweils eines davon und hatten so das ganze Spektrum abgedeckt :-) Die Portionen waren so reichlich, dass wir große Mühe hatten, es annähernd zu verspeisen. Wenn wir wieder einmal Potsdam besuchen, dann werden wir sicher auch wieder hier übernachten.


Gast schrieb im Dezember 2019 über Tripadvisior

Günstig gelegen im Holländischen Viertel

Sehr schöne Unterkunft. Unkonventionelle Hotelführung und sehr freundlicher Service. Das Hotel ist günstig gelegen für alle Erkundungen der Potsdamer Sehenswürdigkeiten.Wenn Potsdam - dann das Hotel zum Hofmaler!

Nico schrieb im Februar 2022

Sehr schönes Familien geführtes Hotel mitten im Holländisches Viertel.
Ich wurde bei meiner Anreise sehr nett und freundlich empfangen.
Das Zimmer ist sauber und ausreichend groß.
Beim Frühstück wurde man wieder sehr freundlich empfangen.
Das Menü was man aktuell beim Frühstück vorab auswählen muss ist ausreichend groß.
Ich komme gerne wieder vorbei und kann das Hotel nur weiterempfehlen.


Dani schrieb im August 2021

Toller Aufenthalt im Hotel. Sauber, ruhig und sehr freundliches Personal, besonders beim Check In.
Dank des guten Wetters wurde das Frühstück im Innenhof serviert, wobei man beim Check In zwischen deftig und süß auswählen konnte.
Einen eigenen Parkplatz hat das Hotel nicht, aber direkt an der Straße findet man in laufnähe auf jeden Fall eine Möglichkeit. Zwar kostenpflichtig, aber deutlich günstiger als das nahegelegene Parkhaus.
Durch die zentrale Lage im holländischen Viertel steht einem abendlichem Kneipenbummel nichts im Weg.


Robert schrieb im Juli 2021

Mein Stammhotel, wenn ich dienstlich in Potsdam bin. Stets freundlich empfangen, auch schon mal während der Anreise angerufen worden, um die Schlüsselübergabe für beide Seiten perfekt zu gestalten. Dann erfolgt die Wahl, ob es ein süßes oder deftiges Frühstück am nächsten Tag geben darf, mit Ei, Saft... Morgens wird der Gast in einem der beiden Frühstücksräume freundlich begrüßt und nach der Zimmerangabe wird wenige Sekunden später das bestellte Frühstück an den Tisch gebracht. Die Lage am Rande des Holländerviertels, gegenüber vom Markt und nur wenige Gehminuten von der Fußgängerzone entfernt, ist sehr zu empfehlen.


Beate schrieb im April über Booking.com

Sehr liebevoll und professionell gefuehrtes Familienhotel, viele gute Tips, mein 24h Aufenthalt in Potsdam war auch dank der tollen Unterkunft perfekt!


Stefanie schrieb im April 2022 über Booking.com

 Super süßes Hotel. Unser Zimmer hatte sogar einen kleinen Balkon mit tollem Blick in den schönen Innenhof. Toll restauriertes Zimmer. Alles fußläufig erreichbar.


Cornelia schrieb im März 2022 über Booking.com

Hübsches und sehr günstig gelegenes Hotel

Trotz unserer vorzeitigen Anreise wurden wir sehr herzlich empfangen und konnten unser wunderschönes Zimmer beziehen. Angefangen von dem liebevoll restauriertem Haus, der gemütlichen Atmosphäre bis hin zu den freundlichen Mitarbeitern waren wir rundum begeistert. Unser Auto haben wir in einem ca. 200 m entfernten Parkhaus sicher abgestellt und konnten durch die hervorragende Lage des Hotels alles zu Fuß erlaufen. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!!!

Nach oben